CD: Poem

CD: Poem
17,50 € *

inkl. MwSt., inkl. Versandkosten bei Lieferung innerhalb Deutschland,
zzgl. Versandkosten bei Lieferung außerhalb Deutschland

Versand innerhalb von 3 Werktagen nach Zahlungseingang

  • 4280000479044
  • Artikelgewicht einschl. Verpackung: 0,11 kg

Sechzehn romantischen Klavierwerken wurde durch die Vereinigung von gefühlsstarkem Ausdruck und... mehr
Produktinformationen "CD: Poem"

Sechzehn romantischen Klavierwerken wurde durch die Vereinigung von gefühlsstarkem Ausdruck und hoher Virtuosität eine besondere Kraftentfaltung verliehen. Der Klang des Flügels mit einem auffallenden Reichtum an Obertönen wirkt überzeugend, seine Klangfarbe wurde auf jedes einzelne Werk abgestimmt.
Als Bonus enthält die CD einen Fantasie-Sound mit dem vielversprechenden Titel „Gralsburg“. Es scheint fast, als käme er aus einer anderen, lichtvollen Welt - unserem Zuhause.

Nr. Titel Dauer
1. „Poem“ op. 49 Nr. 6, Des-Dur aus der Idylle ’Ein Sommerabend’ (Zdenko Fibich) 1’32’’
2. „Erotik“ op. 43 Nr. 5, F-Dur aus ’Lyrische Stücke’ (Edward Grieg) 2’34’’
3. „Elegie“ op. 3 Nr. 1, es-Moll aus: ’Fünf Fantasie-Stücke’ (Sergej Rachmaninoff) 4’11’’
4. „Nocturne“ op. 48 Nr. 1, c-Moll (Frédéric Chopin) 5’04’’
5. „Impromptu III“ op. 51, Ges-Dur  (Frédéric Chopin) 6’25’’
6. „Prélude“ op. 23 Nr. 2, B-Dur (Sergej Rachmaninoff) 3’31’’
7. „Warschauer Konzert“ aus dem R.K.O.-Film ‚Dangerous Moonlight’ (Richard Addinsell) Bearbeitung für Piano-Solo: Henry Geehl 10’15’’
8. „Frühlingsrauschen“ op. 32 Nr. 3, Des-Dur (Christian Sinding) 3’13’’
9. „Intermezzo“ es-Moll aus: ’Faschingsschwank aus Wien’ op. 26 (Robert Schumann) 2’16’’
10. „Andante con moto“ op. 19 Nr. 1, E-Dur aus: ’Lieder ohne Worte’ (Felix Mendelssohn-Bartholdy) 3’22’’
11. „Chopin“ As-Dur aus: ’Carnaval’ op. 9 Scènes mignonnes sur quatre notes (Robert Schumann) 1’24’’
12. „Nocturne“ op. 27 Nr. 2, Des-Dur (Frédéric Chopin) 6’02’’
13. „Etüde“ op. 2 Nr. 1, cis-Moll (Alexander Scriabin) 2’34’’
14. „Dialogue“ op. 72 Nr. 8, H-Dur (Peter Iljitsch Tschaikowsky) 3’42’’
15. „Andante spianato“ (Ausschnitt) aus: Andante spianato und Grande Polonaise op. 22, Es-Dur (Frédéric Chopin) 3’30’’
16. „Consolation“ Nr. 3, Des-Dur (Franz Liszt) gespielt auf ’Sanctuary’-Orgel 4’24’’
17. „Gralsburg“ (Horst Heigl) Bonus-Track 7’44’’


Gesamtspielzeit 71’43’’

Music Workstation Korg 01/W FD

"CD: Poem"